Auf Schnitzeljagd durch Basel

Aktualisiert: 7. Apr.


Blogbeitrag Basel Tourismus für Gsünder Basel


#mirschaffedas

Zieht es Sie trotz der noch kühlen Aussentemperaturen raus aus der warmen Stube, um an der frischen Luft etwas zu unternehmen? Dann haben wir einen Tipp für Sie: Gehen Sie mit ein paar Freund*innen oder Ihren Kindern auf Schnitzeljagd durch die Basler Altstadt – Action und Spass inklusive!

© Explorial GmbH


Explorial Basel – spassige Schnitzeljagd mit dem Smartphone

© Basel Tourismus


Mit «Explorial Basel» bewegen Sie sich als Gruppe durch die Innenstadt und erhalten per Smartphone-App Hinweise, wo sich der nächste Ort befindet. Dort angekommen, warten spannende Rätsel und Aufgaben auf Sie. Ziel dieses interaktiven und herausfordernden Spiels ist es, als Gruppe möglichst viele Punkte zu sammeln. Explorial ist sowohl für Einheimische wie auch Basel-Neulinge eine kurzweilige Herausforderung, da selbst eingefleischte Basler*innen ihre Stadt garantiert von einer neuen Seite kennenlernen.


Damit Sie das Spiel beginnen können, benötigen Sie ein Smartphone mit aktiver Internetverbindung, die kostenlose Explorial-App sowie ein gültiges Ticket für jede Spielerin und jeden Spieler. Tickets können Sie direkt hier erwerben und direkt nach dem Ticketkauf mit der Schnitzeljagd loslegen.


Inschpäggter Basil – Detektiv*innen auf Erlebnistour quer durch Basel


Die Kleinen kommen mit «Inschpäggter Basil» auf ihre Kosten. Hier werden Kinder selbst zu Detektiv*innen und müssen den verlorenen Edelstein eines geheimnisvollen Königs finden. Der Postenlauf startet am Barfüsserplatz, führt dann ins St. Alban-Quartier und endet wiederum im Zentrum an der Schifflände. Dabei stellt Basil, einer der letzten noch lebenden Baselstäbe, die kleinen «Inschpäggter» vor ein paar verzwickte Rätsel. Wer aufmerksam beobachtet, gut kombiniert und die richtigen Antworten findet, hat gute Chancen auf den Finderlohn des Königs.


Die Detektivtour ist empfohlen für Kinder im Alter von ca. 6 bis 10 Jahren. Tickets sowie alle benötigten Unterlagen sind an der Tourist Information im Stadtcasino erhältlich. Alternativ sind die Tickets auch online buchbar.


Schnappen Sie sich nun einen warmen Schal, Jacke und Mütze und entlocken Sie Ihrer Heimatstadt die Geheimnisse, die sie bisher vor Ihnen verborgen hielt!


© Basel Tourismus










389 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen